Offene industrielle IoT-Cloud

Corvina Cloud ist ein PaaS- (Platform as a Service) und RMM-System (Remote Monitoring and Management).
Sie ist die Cloud-basierte, offene industrielle IoT-Plattform, die die Technologie bietet, die Sie für die industrielle Welt benötigen. Das ist die industrielle Cloud.

Corvina Cloud verbindet alle Produkte, Anlagen, Systeme und Maschinen, egal ob neu oder alt. Sie ermöglicht die einfache und intuitive Verarbeitung der vom Internet der Dinge (IoT) generierten Daten mit fortgeschrittener Analyse. Sie überbrückt die Ebenen zwischen IT- und OT-Architektur und bietet effektive Werkzeuge für den Zugriff auf alle Vorteile der Industrie 4.0, wie z. B. Asset Performance Management, vorausschauende Instandhaltung und OT-Fernüberwachung.

Sie ist die Technologie, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Lösung für Ihr Problem maßstabsgetreu und sicher zu implementieren: wie Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit erhalten, wachsen und vielleicht auch nur aufrütteln können.

Das Geschäftsmodell bietet drei Arten von Konfigurationen:

  • SaaS
  • PaaS
  • On-Premise

Contact CORVINA

CORVINA Cloud_Main_video

 

Die Kluft zwischen OT- und IT-Architekturen überbrücken

CORVINA Cloud sucht

die Information of Things

F01altaT_2

Fernzugriff und Edge-Management

Mit Fernzugriff und Edge-Management können Sie Ihre Edge-Geräte und Ihre Rechner sicher und einfach miteinander verbinden.
Es ist eine fortschrittliche Konnektivitätsmanagement-Lösung, mit der Sie Ihr IIoT-Geschäft verwalten können. Die Benutzeroberfläche ist unglaublich einfach zu bedienen.
Die webbasierte Lösung ermöglicht die sichere Kommunikation zwischen all Ihren Remote-Geräten, Netzwerken und Anwendern, die Verwaltung von Geräte-Updates und die Verbindung von Endpunkten (PLCs, Drives, etc...).
.

Contact CORVINA

  • Nur ausgehende Konnektivität
  • Direkter Zugriff auf Geräte und definierte Endpunkte (PLC, Drive, PC...)
  • Reduzierung der Installations- und Wartungskosten
  • Einfache Verwaltung von Mieterzugängen mit eigenen Unternehmensdomänen
  • Benutzer- und Profilverwaltung zur Differenzierung des Benutzerzugriffs auf die Domäne und
    die Funktion für den Dienst
  • Unterschiedliche Ansichten je nach Mieter des Systems
  • Mehrere Anwendungen (Web, VNC, JMobile Client...) auf dem Gerät und den Endpunkten über den Webbrowser
  • Web-Agent zur Verbindung von Maschine und Endpunkten (PLC, PC, Drive...) mit der entsprechenden Konfigurationssoftware zum Debuggen, Aktualisieren des Projekts, Aktualisieren der Firmware usw

Die letzten Aktualisierungen haben folgende Punkte umfasst

Multiple Anwendungen für den direkten Zugriff::

  • Möglichkeit, einen Benutzer zu erstellen, der nur auf eine Anwendung auf mehreren Geräten zugreifen kann

VNC-Laufzeit-Passwort

  • Möglichkeit, ein Laufzeitpasswort für VNC-Verbindungen zu aktivieren

Vereinfachte Gerätekopplung mit Aktivierungsschlüssel

Regeln Netzwerkadressübersetzung (NAT) auf eXware, eX700 mit USB:

  • Möglichkeit, NAT-Regeln auf eXware- und eX700-Geräten mithilfe einer Skriptdatei auf USB zu setzen

PLCM10 4G Modem-Kompatibilität:

  • Nutzung des PLCM10 4G Modems mit CORVINA-Cloud
VPN_corvina

Erweitertes VPN für IIoT-Sicherheit

Eine leistungsstarke und hochskalierbare Lösung, die erweiterte VPN-Funktionen mit einer einfachen internetbasierten Benutzeroberfläche bietet, ermöglicht es allen Ihren Remote-Geräten, Netzwerken und Benutzern, nahtlos zu kommunizieren.

Mit der Verschlüsselungstechnologie nach Branchenstandard wird sichergestellt, dass Ihre Daten während der Übertragung geschützt bleiben, um eine vollständige IoT-Sicherheit zu gewährleisten.

Durch die granularen rollenbasierten Zugriffsberechtigungen sind die Benutzer in der Lage, nur auf die benötigten Ressourcen und nichts anderes zuzugreifen.

Corvina_Cloud_Infog_1

Isolieren für Wartung und Installation

Die Corvina Cloud verwendet eine SSL-VPN-Technologie (OpenVPN), mit der Installation und Wartung per Remote-Zugriff und mit hoher Sicherheit durchgeführt werden können.

Nicht funktionierende Geräte können vom Portal aus identifiziert und zwecks Bearbeitung isoliert werden.

Das kann dazu beitragen, Zeit und Geld zu sparen und die Ausfallzeiten des Netzwerks zu minimieren.

Corvina_Cloud_Infog_2-1-1

Anwendungen

In konventionellen VPN-Lösungen gibt es keinen Support für Benutzer, die ihre lokalen Anwendungen identifizieren oder mit Remote-VPN-Ressourcen verbinden wollen. Das führt dazu, dass sich die Benutzer IP-Adressen merken oder komplizierte DNS-Systeme verwenden müssen.

Die Corvina Cloud löst dieses Problem, weil sie damit „Anwendungslinks“ angeben können, die eine lokale Anwendung auf dem Computer des Benutzers starten und sie automatisch mit nur einem einzigen Mausklick mit einer Remote-Ressource verbinden.

Corvina_Cloud_Infog_3

Subnet-Mapping

Eine der häufigsten Herausforderungen für industrielle Netzwerke ist das Problem, dass mehrere Standorte das gleiche Subnetz haben. Damit ist es aber unmöglich, ein zentrales VPN-Management-Tool ohne nennenswerte Eingriffe einzuführen.

Die Corvina Cloud ist die einzige Lösung auf dem Markt, die diesen Routing-Albtraum problemlos lösen kann, so dass Ihre Bereitstellung reibungslos verläuft.

Corvina_Cloud_Infog_4-1

USB Provisioning

Bei verteilten, sich über große Gebiete erstreckende Netzwerken, sind IT-Mitarbeiter üblicherweise viel unterwegs, um Netzwerkgeräte bereitzustellen. Das erfordert viel Zeit, ganz zu schweigen von den hohen Kosten.

Mit dem USB-Provisioning-Tool können Geräte auf einem USB-Stick einfach vorkonfiguriert und für eine einfache und sichere Installation an ihren Standort gebracht werden.

Corvina_Cloud_Infog_5

Internetzugang mit Standardbrowser

Die Corvina Cloud verwendet Web-Proxy-Technologie, um den Standardbrowsers für die Verbindung mit dem Portal über das HTTPS-Sicherheitsprotokoll zu ermöglichen

Es kann mit dem in das Portal integrierten VNC-Client auf die lokale Anzeige des Geräts zugegriffen werden

Es kann mit dem Standardbrowser auf den Internetserver des Geräts zugegriffen werden

M02-1

Benutzerfreundlichkeit

EXOR hat eine lange Geschichte in der Herstellung industrieller Software. Trotz der entscheidenden Rolle, die die Software in komplexen und essentiellen Umgebungen spielt, hat sich EXOR immer mit der Effektivität, Effizienz und Zufriedenheit befasst, mit der bestimmte Benutzer in speziellen Kontexten präzise Ziele erreichen. 

Corvina Cloud setzt diese Tradition fort.  

Bei der ersten Inbetriebnahme wird es dem Benutzer leicht fallen, sich mit der Benutzeroberfläche von Corvina Cloud vertraut zu machen und sie zu benutzen. Für den Benutzer ist es einfach, sein Ziel zu erreichen, da er problemlos zwischen den verschiedenen Ebenen der Plattform navigieren kann. Darüber hinaus hat das Softwaredesign es auch leicht gemacht, die vielfältigen Services, die auf der Corvina Cloud verfügbar sind, abzurufen und sie bei späteren Besuchen zu nutzen.  

Die gründliche Überlegung, wie unsere Kunden die Software nutzen werden, führt zu einem schnellen Einstieg in die Plattform und damit zu einem schnelleren Zugang zu den Vorteilen der Industrie 4.0.  

Contact CORVINA

M04

Zweckmäßigkeit

Die Corvina Cloud wurde mit einem Funktionsumfang entwickelt, den Sie von einem innovativen Technikunternehmen wie EXOR gewohnt sind. Es wurden große Anstrengungen unternommen, um alle Instrumente anzubieten, die sicherstellen, dass Corvina Cloud den Bedürfnissen der Nutzer entspricht.

Benutzer werden in der Lage sein, Geräte mit jeder beliebigen Cloud zu verbinden, Rollen mit zugehörigen Zugriffsbeschränkungen einzurichten und mehrstufige Alarme neben vielen anderen Funktionen zu erzeugen, ohne dass dies zu einer Komplexität führt.

pc_corvina-1

Visuelles Design

Das visuelle Design einer Applikation darf auch in der Industrie nicht vernachlässigt werden und ist entscheidendes Element einer durchdachten Software.  

Corvina Cloud wird häufig als White Label bei Unterorganisationen eingesetzt; die Fähigkeit, das Produkt individuell anzupassen, ist von wesentlicher Bedeutung.  

Ästhetik und Benutzerfreundlichkeit haben eine positive Korrelation, die dazu beiträgt, Ihre Marke auf dem Markt zu kommunizieren.  

Das visuelle Design der Corvina Cloud bietet ein Gleichgewicht zwischen visueller Attraktivität, Benutzerfreundlichkeit und Zweckmäßigkeit, das im Industriebereich Seinesgleichen sucht. 

 

 

Functionality-1

Funktionale Integrität

Zuverlässigkeit und eine hohe Verfügbarkeit waren schon immer ein wichtiges Anliegen in verteilten Systemen.

Die Bereitstellung hochverfügbarer und zuverlässiger Services im Cloud Computing ist für die Aufrechterhaltung des Kundenvertrauens und der Kundenzufriedenheit sowie zur Vermeidung von Umsatzverlusten von entscheidender Bedeutung.

EXOR bietet seit langem leistungsstarke Produkte und Software für die Industrie. Die CORVINA Cloud wurde von Anfang an mit einer soliden Infrastruktur entwickelt, aber von größerer Bedeutung waren die automatischen Verfahren, die den Status des Systems ständig überwachen und mögliche zukünftige Probleme vorhersagen und vorwarnen.

App und Marktplatz

CORVINA-Cloud ermöglicht die Implementierung und Bereitstellung von Diensten und Anwendungen innerhalb der Plattform als interne Tools oder als Mehrwert oder Marktdiffusor für das Produkt. Ein einzigartiger Zugang zur Cloud-Plattform ermöglicht Mietern den Zugriff auf ihre Anwendung, ihren Service oder komplexe Analysen in einer einheitlichen und harmonischen Visualisierung.
Es gibt keine Grenzen bei den Anwendungen und Diensten, die implementiert werden können.

legacy-services
app-and-services
corvina_marketplace

Utility Benefits

E - VCC - Feature 03 v05

MULTITENANT MANAGEMENT

Einfaches Upgrade, einfache Anpassung und kontinuierliche Kosteneinsparungen.

 

E - VCC - Feature 02 v06

OPC UA & FINE-GRAIN-ZUGANG

Hochspezifische Zugriffsbeschränkungen für Daten und Funktionen

 

Corvina_Cloud_2 - Feature 01 v14

KUNDENSPEZIFISCHES SDK & REST API

Passen Sie das Dashboard an, indem Sie Widget-, KPI- und Datenanalysefunktionen implementieren.

Bietet viel Flexibilität. Daten sind nicht an Ressourcen oder Methoden gebunden.

 

CC - Feature 05 v05 - Dashboard widget creation

DASHBOARD CREATOR & UI-ANPASSUNG

Steigern Sie den Gewinn autonom und erstellen Sie ein Dashboard, in dem relevante Daten für Ihr Unternehmen angezeigt werden.

Wenn Sie das visuelle Design an Ihre Marke anpassen, erzielen Sie einen guten Sekundärumsatz.

CC - Feature 04 v02 - Portable logic - Alarms

DATEN-MODELLIERUNG & ALARME

Optimieren Sie die Geräteverbindung und erstellen Sie Profile für Maschinenmodelle

Schützen Sie die Betriebszeit und Sicherheit der Anlage und minimieren Sie die Anzahl und die Auswirkungen abnormaler Situationen dank der prompten Informationen, die Sie per E-Mail erhalten.

cc2_geoloc-plug&play

PLUG & CONNECT & GEOLOKALISIERUNG

Vereinfacht das Verbinden eines Geräts mit der Cloud.

Möglichkeit zur Implementierung aller Funktionen zur Positionierung des Gerätes (Route, GeoFencing, ...)

Erstellen Sie Ihren Service in 15 Minuten

 

  • Keine Codierung erforderlich
  • Einfacher Rückruf
  • Schnelles Onboarding
graphic_cc2-2-1

Downloads

Corvina Cloud VPN Service Download

Corvina Cloud VPN Service Manual

Software available in this web page is based on OpenSource. Visit the license statement for OpenSource Software page for more details

Industrial Cloud Computing Articles

Risk-system integrators-2

INDUSTRIAL EDGE COMPUTING HARDWARE: THE KEY TO INDUSTRIAL CLOUD ADOPTION

Edge computing devices are generally devices that provide entry points into enterprise networks. This means the average router or switch used in white-collar offices is actually an edge computing device. While popular hardware may work excellently in controlled environments, it will struggle to function as industrial edge computing hardware in factories or facilities where heavy-duty equipment works round the clock or where physical contact is constant. The challenge in finding applicable, long-lasting hardware represents one of the reasons why 41% of stakeholders struggle with adopting industrial cloud within their facilities.

Read more

 

Industrial Cloud Computing-5

HOW TO MIX EDGE COMPUTING AND CLOUD COMPUTING ARCHITECTURE FOR YOUR BUSINESS

As far as computing within industrial ecosystems is concerned, enterprises deploy one of the three available options, or a mix of them. These computing options are on-premise IT architecture, cloud computing, and on-premise cloud ecosystems. Although the location of data centers differentiates these three options, they handle data analytics and computing from a centralized data center and network. Edge computing, on the other hand, makes use of small, portable, decentralized data centers and servers which reduces the distance between the data producing point.

Read more

 

Read more on Industrial Cloud Computing

cube_1_modified-1-1-1

THE ROLE OF INDUSTRIAL CLOUD COMPUTING TECHNOLOGY IN INDUSTRIAL AUTOMATION SYSTEMS

The introduction of automated systems within industrial facilities and operations spearheaded the increase in productivity and accuracy manufacturers currently benefit from. For example, the manual installation of pistons in automobiles witnessed a reduced error rate from 1.5% to approximately 0.00001% when automation was applied. Although the different types of industrial automation systems have reduced error rates, challenges such as data loss, security, and maintenance still exist. This is where industrial cloud computing technology comes in.

Read more