eXware705

Erster Schritt zur IIoT-Kompatibilität

Die Bereitstellung eines Gateways vom Feld zur Basis über einen Cloud-Service oder nicht kann manchmal schwierig sein, wenn sich das Feld in der Mitte eines unwegsamen Geländes befindet, das kilometerweit von jeder Heimatbasis entfernt ist. Die Situation wird noch komplexer, wenn sich der Standort tatsächlich auf See befindet.

EXware705 ist die robuste und kompakte Lösung für einen Einsatz unter rauen Arbeitsbedingungen. Diese IP67-geschützte Gateway kann in jeder Umgebung mit absoluter Sicherheit eingesetzt werden.

Download Documentation

Kontakt EXOR

Releted Produkte

Übersicht

Die Bereitstellung eines Gateways vom Feld zur Basis über einen Cloud-Service oder nicht kann manchmal schwierig sein, wenn sich das Feld in der Mitte eines unwegsamen Geländes befindet, das kilometerweit von jeder Heimatbasis entfernt ist. Die Situation wird noch komplexer, wenn sich der Standort tatsächlich auf See befindet.

EXware705 ist die robuste und kompakte Lösung für einen Einsatz unter rauen Arbeitsbedingungen. Diese IP67-geschützte Gateway kann in jeder Umgebung mit absoluter Sicherheit eingesetzt werden. Um diesen Schutz zu gewährleisten, ist der eXware705 so ausgelegt, dass kein Staub eindringen kann. Ein vollständiger Schutz gegen Berührungen und ein Eindringen von Wasser in schädlicher Menge ist nicht möglich, falls das Gehäuse unter definierten Druck- und Zeitbedingungen in Wasser eingetaucht wird (bis zu 1 m tiefes Eintauchen).

Mit einer Kombination der JMobile-Software, der Sicherheit der Corvina Cloud und CODESYS SPS eröffnet eXware705 Unternehmen die Möglichkeit, auf unkomplizierte Weise im IIoT zu starten und trotzdem eine zukünftige erhebliche Expansion in komplexere Fragen der Industrie 4.0 zu ermöglichen.
Die eXware705 kommuniziert über die umfangreiche Bibliothek von Industrie-, Gehäuse- und Schiffsprotokollen sowie über OPC UA mit höheren Unternehmensebenen und ist ein echtes Plug&Use-Produkt.

Aktuelle Zertifizierungen finden Sie hier

Kontakt EXOR

Key features

  • Kompatibel mit JMobile-Runtime. Unterstützt JMobile-Protokolle und Gateway-Funktionen. JM4web HTML5-Schnittstelle für Web-HMI.
  • OPC UA Server und Client
  • Kompatibel mit CODESYS SPS V3.
  • Corvina Cloud sichere Remote-Konnektivität
  • Linux-basierte offene Plattform
  • 2 Ethernet-Ports mit vollständiger Netzwerktrennung (WAN/LAN)
  • 2 CAN-Ports für integrierte Steuerung mit optischer Isolation
  • 2 serielle Ports mit optischer Isolation.
  • Robuste und kompakte Konstruktion mit Schutzart IP67
Kontakt EXOR

Technische Daten

System Resources
CPUARM Cortex-A8 300 MHz
Operating SystemLinux RT
Flash2 GB
RAM256 MB
FRAM64 KB
Real Time Clock, RTC Back-up, BuzzerYes
Interface
Ethernet port2 (port 0 – 10/100, port 1 – 10/100)
USB port1 (Host v. 2.0, max. 100 mA)
Serial port2 (RS-232, RS-485, RS-422, software configurable, optical isolation)
CAN port2 (with optical isolation)
LED Indicators5 (power, Ethernet status)
Ratings
Power supply24 Vdc (9 to 32 Vdc )
Current Consumption0.15 A max. at 24 Vdc
Input ProtectionElectronic
BatteryYes
Environment Conditions
Operating Temp-15°C to +55°C
Storage Temp-20°C to +70°C
Operating / Storage Humidity5-85% RH, non condensing
Protection ClassIP67
Dimensions and Weights
Faceplate LxH152x118 mm
Depth53 mm
Weight280 g
Approvals
CEEN 60945, EMC Emissions and Immunity for marine applications, Emission EN 61000-6-4 ImmunityEN 61000-6-2 for installation in industrial environments
DNV-GLYes
RCMYes

2

Bestellinformationen

eXware705
+EXW705U001Ruggedized IoT controller and gateway, 2 Ethernet ports, 2 CAN ports, 2 serial ports, 1 USB port

Kontakt EXOR