EXOR International Logo

X5 Wireless

Technologieeinsatz für die Sicherheit der Menschen

Das X5 Wireless Handheld HMI ist ein kompaktes und leichtes Gerät mit einem ergonomischen Design. Die drahtlose Verbindung mit Zertifizierung für Sicherheitsgeräte macht dieses Produkt zur idealen Lösung für industrielle Anwendungen.

Download Documentation

Kontakt EXOR

X5 Wireless

Verwandte Produkte

Übersicht

Das X5 Wireless Handheld HMI ist ein kompaktes und leichtes Gerät mit einem ergonomischen Design. Die drahtlose Verbindung mit Zertifizierung für Sicherheitsgeräte macht dieses Produkt zur idealen Lösung für industrielle Anwendungen.

Integrierte Geräte (Tastatur, Potentiometer, Handrad) sind vollständig programmierbar und ermöglichen eine schnelle Integration in Ihr Automatisierungsprojekt. X5 ist vollständig mit JMobile programmierbar.

In Kombination mit der XBase (Basisstation) als Peer-to-Peer-WLAN-Verbindung mit SIL3-Einstufung kann die Flexibilität des X5 realisiert werden.

Wo die Notwendigkeit besteht, eine einfache Verbindung herzustellen und die Bewegung über die Entfernung zu steuern. Wo eine Akkulaufzeit von einem ganzen Tag nützlich ist. Wo es wichtig ist, die Ermüdung des Bedieners zu reduzieren, damit keine menschlichen Fehler auftreten ... bietet das X5-System die bahnbrechendste Lösung.

 

Xbase

Die Xbase-Basisstation ist eine robuste und kompakte Steuerung, die als Begleitgerät für drahtlose Sicherheits-Handbediengeräte wie X5 entwickelt wurde. Das Gerät enthält Sicherheitshardware, die der in Handgeräten installierten entspricht, und stellt Hardware-Sicherheitssignale bereit, die an die Sicherheitskreise der Maschine angeschlossen werden können.
Die drahtlose Sicherheitskommunikation basiert auf WLAN mit Unterstützung von 2,4-GHz- und 5-GHz-Bändern für den weltweiten Betrieb.
Die Kombination aus xBase und Handheld-Geräten wie X5 Wireless implementiert das einzigartige, von Exor erfundene No-Touch-Pairing-Verfahren und macht sie zur idealen Lösung für die Feldschnittstelle zu anspruchsvollen Systemen wie den AGVs.

Das Produkt kann JMobile HMI mit HTML-Schnittstelle und leistungsstarken Gateway-Funktionen sowie die sichere Fernverbindung mit Corvina Cloud integrieren. Durch die umfangreiche JMobile-Protokollbibliothek sowie OPC UA zur übergeordneten Unternehmenssteuerung ist Xbase ein echtes Plug&Use-Produkt.

  • Offene Plattform auf Linux-Basis
  • Systemeinstellungen per Webbrowser
  • 2 Ethernet-Ports für die Netzwerktrennung WAN/LAN
  • Dual-Band-WLAN für die sichere Kommunikation mit Handheld-Geräten
  • Bereit für die sichere Fernverbindung mit Corvina Cloud
  • Unterstützt JMobile-Protokolle einschließlich OPC UA-Server und -Client

Aktuelle Zertifizierungen finden Sie hier

Kontakt EXOR
X5 Wireless

Key features

  • 5"-TFT-Farbdisplay
  • 480x272 Pixel Auflösung, 64K Farben
  • Resistiver Touchscreen
  • Not-Aus-Taste mit Beleuchtung
  • 3-Positionen-Zustimmschalter
  • 19 freiprogrammierbare Auswahltasten
  • 2 USB Host
  • NFC (Optional)
  • 3D-Beschleunigungsmesser

 

Xbase

  • Begleiter des X5 Wireless Handheld
  • Dedizierter WLAN-Zugangspunkt für das X5-Sicherheitsnetzwerk
  • Dedizierte Sicherheitssignale für X5 Not-Aus, Freigabe und Selektor
  • Kompatibel mit JMobile Runtime. Unterstützt JMobile-Protokolle und Gateway-Funktionen. JM4web HTML5-Schnittstelle für Web-HMI.
  • OPC UA-Server und -Client
  • Kompatibel mit der sicheren Fernverbindung mit Corvina Cloud.
  • Steckmodul zur Systemerweiterung.
  • Robuste Vollmetallausführung.
  • Großer Betriebstemperaturbereich
Kontakt EXOR

Technische Daten

X5

System Resources
Display - Colors5” TFT LED - 64K colors
Resolution480x272
Brightness300 Cd/m² typ.
DimmingYes
TouchscreenResistive
CPUi.MX6UL ARM Cortex A7 - 528 MHz
Operating SystemLinux 4.14
Flash4 GB
RAM512 MB
Real Time Clock, RTC Back-upYes, rechargeable Lithium battery (not user-replaceable)
HandwheelYes
Potentiometer2
Selector Rotary Switch16 positions
Emergency Stop ButtonYes, illuminated
Enabling Button3 positions
Status Indicators2 bi-color LED
Keys19 user-programmable
Sensors3-axis Accelerometer, Temperature (internal)
Buzzer, VibratorYes
Interface
WirelessIEEE Std 802.11a/b/g/n
USB2 Host V2.0, 250mA max
NFCYes (optional)
Ratings
Power SupplyRechargeable Battery
Battery capacity4400 mAh
Charging StationYes
Environment Conditions
Operating Temp+5 to +45°C
Storage Temp-20 to +70°C
Operating / Storage Humidity5-85% RH, non condensing
Protection ClassIP64
Dimensions and Weights
Faceplate LxH220x144 mm
Depth D+T63 mm
WeightApprox 0.8 Kg
Approvals
Certifications*CE (Radio Equipment Directive 2014/53/UE for installation in industrial environments) , FCC
Safety* IEC 61508, EN ISO 13849-1, EN 61010-1 / EN 61010-2-201, UL61010-1 / UL61010-2-201
Safety functions*SIL (IEC 61508): Emergency Stop SIL3, Enabling Device SIL 3, Selector SIL 1 - Performance Level (EN ISO 13849-1): Emergency Stop PLd. Cat.3, Enabling Device PLd. Cat.3, Selector PLd. Cat.1

Xbase

System Resources
CPUi.MX6UL ARM Cortex A7 - 528 MHz
Operating SystemLinux 4.14
Flash4 GB
RAM512 MB
FRAM32Kbytes
Real Time Clock, RTC Back-upYes, rechargeable Lithium battery (not user-replaceable)
BuzzerYes
SensorsTemperature (internal)
Safety OutputsEmergency Stop (2+2 relay contacts NO) - Enabling Device (2+2 relay contacts NO) - Selector (4 source outputs)
Digital I/O1DI, 2DO Safety Auxiliary functions
Interface
WirelessIEEE Std 802.11a/b/g/n (Safety Link)
Ethernet Port2 (port 0 - 10/100, port 1 - 10/100)
USB Port1 (Host v. 2.0, max. 500 mA)
Serial Port1 (RS232/422/485, sw programmable)
SD CardYes
Expansion1 slot for plug-in modules
Ratings
Power Supply24 Vdc (10 to 32 Vdc)
Current Consumption0.4 A max. at 24 Vdc
Input ProtectionElectronic
Environment Conditions
Operating Temp+5 to +45°C
Storage Temp-20 to +70°C
Operating / Storage Humidity5-85% RH, non condensing
Protection ClassIP20
Dimensions and Weights
Faceplate LxH45x134 mm
Depth D+T102 mm
WeightApprox 0.65 Kg
InstallationDIN Rail (TS35)
Approvals
Certifications*CE (Radio Equipment Directive 2014/53/UE for installation in industrial environments), FCC
Safety* IEC 61508, EN ISO 13849-1, EN 61010-1 / EN 61010-2-201, UL61010-1 / UL61010-2-201
Safety functions*SIL (IEC 61508): Emergency Stop SIL3, Enabling Device SIL 3, Selector SIL 1 - Performance Level (EN ISO 13849-1): Emergency Stop PLd. Cat.3, Enabling Device PLd. Cat.3, Selector PLd. Cat.1

Bestellinformationen

Wenn Sie das komplette X5-System benötigen, bestellen Sie bitte alle folgenden Codes.
ModelPart NumberDescription
X5 Wireless+X5SWJ0HYE0 HMI X5 WIRELESS JM
Xbase+X5B0J000YE0 BASE STATION X5
Xcharging +X5C00100YE0 CHARGING STATION
Kontakt EXOR